Gesund und Steuern gespart

Arbeitgeber erhalten für Gesundheitsförderung pro Mitarbeiter und Jahr bis zu 500 Euro Steuerbegünstigungen. Voraussetzungen sind die richtige Auswahl von Leistungen, geprüfte Anbieter-Qualifikation sowie die genaue Dokumentation.