• Das gesunde Netzwerk für Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Leistungsanbieter

    fitgutschein-bgm-bgf-netzwerk
  • Das FitGutSchein-Portal: Individuelle Informationen für jeden Nutzer

    fitgutschein-arbeitgeber-portal
  • Wo, wann, bei wem und wofür nutzen Sie Ihren FitGutSchein? Das bestimmen Sie selbst.

    fitgutschein-mobil-mitarbeiter-bgf

So geht´s: Einfach gesund bleiben mit FitGutSchein.

Der FitGutSchein ist ein Wertscheck, den Arbeitnehmer von ihrem Arbeitgeber bekommen können, um individuelle Gesundheitsleistungen bei Anbietern ihrer Wahl (unseren „PräventionsPartnern“) zu erhalten. Im FitGutSchein-Portal finden alle Nutzer die für sie wichtigen Informationen.

Um dieses bundesweit verfügbare Netzwerk für einfache Gesundheitsförderung für ihren Betrieb zu nutzen, können sich Arbeitgeber kostenlos für die Teilnahme registrieren. Gesundheitsanbieter (z.B. Praxen, Therapeuten) können sich ebenfalls kostenlos als Präventionspartner anmelden und ihren Angebotskatalog selbst zusammenstellen.

Arbeitnehmer/Mitarbeiter erhalten ihren eigenen Portalzugang für die individuelle Anbieterauswahl und Gutscheineinlösung, sobald sie vom Arbeitgeber ihren FitGutSchein erhalten haben. Als Arbeitnehmer kann man seinen Chef oder die Personalabteilung hier informieren.

Video (1 min.)  “ Das ist FitGutSchein“:

Die Kurzübersicht zum Ablauf:

  • 1. Arbeitgeber legt Gutscheinwerte fest

  • 2. Arbeitnehmer erhält FitGutSchein

  • 3. Arbeitnehmer wählt Anbieter / Leistung

  • 4. PräventionsPartner erbringt Leistung

  • 5. Automatische Belege für alle

So individuell wie Sie: Mit FitGutSchein wählen Sie selbst aus, was gut und gesund für Sie ist

Unsere PräventionsPartner (u.a. Praxen, Therapeuten, Trainer) bieten Ihnen eine große Auswahl individueller und qualitätsgeprüfter Leistungen – einige Beispiel sehen Sie hier. Wofür möchten Sie Ihren FitGutSchein am liebsten einlösen?

Das klingt interessant? Machen Sie den nächsten Schritt: